WÜRZBURG

Mit 210 Stundenkilometern zum Sieg

„Jetzt habe ich endlich auch einen Einzeltitel“, sagte Maximilian Kuhn (TSC Heuchelhof) nach seinem überlegenen 6:0, 6:2-Sieg im Finale der unterfränkischen Tennismeisterschaften bei seinem Heimatverein TSC Heuchelhof gegen Christopher Enser-Bönisch (Weiß-Blau Würzburg) und strahlte.
Sieger, Platzierte und Verantwortliche bei den unterfränkischen Tennismeisterschaften beim TSC Heuchelhof: (hinten von links) Thomas Klühspies (TG Kitzingen), Andreas Spitz (Turnierleitung), Peter Spitz (TSC Heuchelhof), Maximilian Kuhn (TSC ...

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR