FUßBALL: DRITTE LIGA

Jurgen Gjasula hält sich bei den Kickers fit

Ein neuer Gastspieler ist derzeit im Kickers-Training dabei. Angreifer Dominik Widemann ist indes weitergezogen, eine Verpflichtung bleibt aber eine Option.
Fussball, 3. Liga, Trainingsauftakt, FC Würzburger Kickers
v.li.: Spieler des FC Würzburger Kickers schwitzen beim ersten Training, Fussball, 3. Liga, Trainingsauftakt, FC Würzburger Kickers, [Foto: foto2press.de, Schwarzwaldstraße 19, 69124 Heidelberg - Tel +49 (0)6221 718837 - info@foto2press.de - ... Foto: Frank Scheuring (foto2press)
Die beiden Testspieler, die in der vergangen Woche bei den Würzburger Kickers im Training waren, sind weitergezogen. Mit Angreifer Dominik Widemann (21 Jahre, zuletzt FC Heidenheim) und Mittelfeldspieler Simon Garthmann (18, FC Augsburg U19) bleibe man in Kontakt, so Trainer Michael Schiele. Speziell Widemann hat durchaus Eindruck hinterlassen. Allerdings entspricht der schnelle, wendige Kicker nicht dem Profil eines Strafraumstürmers, den die Kickers suchen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen