Kickers: Darum hat Hägele verlängert

Er ist eine der zentralen Figuren im Team des Fußballdrittligisten. Mit seiner vorzeitgen Vertragsverlängerung setzt der Vize-Kapitän ein Zeichen. Hier verrät er warum.
Vor dem richtungsweisenden Heimspiel gegen Münster hofft Kickers Vize-Kapitän Daniel Hägele darauf, dass die Rothosen ihr Selbstvertrauen zurückgewonnen haben. Foto: foto2press/Frank Scheuring
Diese Nachricht dürften viele Fans der Würzburger Kickers erfreut zur Kenntis nehmen: Wenige Tage vor dem Ligaspiel beim SV Waldhof Mannheim gab der Drittligist bekannt, dass Vizekapitän Daniel Hägele seinen noch bis Saisonende laufenden Vertrag vorzeitg um zwei weitere Jahre plus Option verlängert hat. Der Defensivspezialist war im Sommer 2018 vom Ligakonkurrenten SG Sonnenhof Großaspach an den Dallenberg gewechselt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen