FUßBALL: DRITTE LIGA

Kickers starten ins Trainingslager

Im spanischen San Pedro del Pinatar bereiten sich die Rothosen weine Woche lang auf die Restsaison vor und treffen dabei auf namhafte Konkurrenten.
Ab in den Süden! An diesem Dienstagnachmittag startet Fußball-Drittligist FC Würzburger Kickers vom Frankfurter Flughafen aus in Richtung Spanien. Nach der Landung in Alicante geht es dann noch knapp 80 Autobahnkilometer in Richtung Süden nach San Pedro del Pinatar an der Costa Calida, der heißen Küste. Winter bedeutet dort Sonnenschein und Höchstwerte zwischen 13 und 18 Grad. Angenehme klimatische Voraussetzungen also, um sich eine Woche lang fit zu machen für die Restsaison in der Dritten Liga, die, so lässt es der Tabellenstand derzeit befürchten, im Zeichen des Abstiegskampfs stehen könnte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen