FUßBALL: LANDESLIGA NORDWEST

Kleinrinderfeld freut der Punktgewinn

Nach einer tollen Leistung dürfen die Jungs von Hennes Scheder und Fritz Meyer ausgiebig Fasching feiern.
Hans-Jürgen Scheder (Bild) und sein Kollege Hans-Jürgen Meyer werden wohl beim TSV Kleinrinderfeld weitermachen. Foto: Alexander Rausch
SpVgg Jahn Forchheim – TSV Kleinrinderfeld 2:2   SV Memmelsdorf – FC Fuchsstadt 2:0   TSV Karlburg – FC Lichtenfels 1:4   TSV Abtswind – TSV Unterpleichfeld abges.     1. (1.) FC Schweinfurt 05 II 19 13 3 3 46 : 20 42   2. (2.) SpVgg Jahn Forchheim 20 13 2 5 65 : 29 41   3. (3.) Schwebenried/Schwemmelsb. 20 11 5 4 32 : ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen