LOKALSPORT AKTUELL:

Lokalsport aktuell: Würzburger E-Hockey-Team geht am zweiten Spieltag leer aus

Die Würzburg Ballbusters müssen weiter um den Klassenerhalt in der Zweiten E-Hockey-Bundesliga bangen.
Regionalsport in Kürze
Würzburger E-Hockey-Team geht am zweiten Spieltag leer aus Die Würzburg Ballbusters müssen weiter um den Klassenerhalt in der Zweiten E-Hockey-Bundesliga bangen. Das Team von Trainer Sascha Hintz verlor am zweiten Spieltag in Osthofen alle drei Partien. Nach den Niederlagen gegen Bad Kreuznach (5:6), Ludwigshafen II (0:5) und Berlin (1:4) liegen die Würzburger mit drei Punkten an vorletzter Stelle. Im Kampf gegen den Abstiegs stehen am dritten Spieltag Mitte Mai in Berlin richtungsweisende Partien gegen die direkten Konkurrenten aus Essen und Köln an. BLSV-Workshop am 15. Mai in Greußenheim „Ehrenamt im ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen