HALLENFUßBALL: INTERNATIONALES U-15-TURNIER

Bullen-Jugend rechnet sich Chancen aus

Der Leipziger Nachwuchs zählt beim vom SV Kürnach, dem FC Würzburger Kickers und dem Post SV Sieboldshöhe organisierten Turnier zu den Favoriten.
Fußball
RB Leipzig ist momentan in aller Munde: Die erste Mannschaft hat sich in der ersten Bundesliga als härtester Bayern-Verfolger einen Namen gemacht und auch das Jugendkonzept des ostdeutschen Klubs trägt schon jetzt Früchte. Davon will der Sieger von 2015 eine Kostprobe abgeben, wenn er am Wochenende beim vom SV Kürnach, dem FC Würzburger Kickers und dem Post SV Sieboldshöhe organisierten 15. internationalen U-15-Turnier in der s.Oliver Arena gastiert.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen