Basketball: Beko BBL

Seth Tuttle und der Wohlfühlfaktor fern der Heimat

Der 23-Jährige Seth Tuttle hat bei den s.Oliver Baskets seine Profi-Karriere gestartet – und ist sportlich angekommen.
Beko BBL - Basketball Löwen Braunschweig - s.Oliver Baskets
Erfolgreiches Profi-Debüt: Seth Tuttle hat gehörigen Anteil am starken Saisonstart der s.Oliver Baskets in der Basketball-Bundesliga. Foto: Foto: Heiko Becker
Es war ein – wohlkalkuliertes – Wagnis, dass die s.Oliver Baskets (5. Platz/14:4 Punkte) im Sommer bei der Kaderzusammenstellung eingegangen waren. Seth Tuttle hatte im Frühjahr an der University of Northern Iowa, nur gut eine Autostunde von seiner Geburtsstadt Mason City entfernt, seine durchaus beachtliche College-Karriere beendet. Für die Miami Heat ging der 23-Jährige anschließend in der „NBA SummerLeague“ auf Korbjagd, um in der besten Basketball-Liga der Welt einen Kader-Platz zu ergattern. Tuttle gilt als großes Talent, dem nicht wenige Experten eine steile Karriere zutrauen. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen