SCHWIMMEN

Sören Meißner für EM qualifiziert

Schwimmen: Weltmeisterschaft
Sören Meißner in Aktion. Foto: Axel Heimken, dpa

Der Würzburger Schwimmer Sören Meißner hat sich beim Freiwasser-Weltcup im portugiesischen Setubal das letzte 10-Kilometer-Ticket für die Europameisterschaft in Schottland gesichert. Dafür genügte ihn am Wochenende der 16. Rang (1:56:51,48 Stunden), mit dem er seinen direkten Kontrahenten Marcus Herwig (2:00:16,67, Platz 38) ausstach. Entsprechend der Nominierungsrichtlinien des Deutschen Schwimmverbandes (DSV) wird er nun neben Andreas Waschburger (Saarbrücken) und Rob Muffels (Magdeburg) als dritter Deutscher bei der EM in Loch Lomond über 10 Kilometer an den Start gehen.

Richtig stark und gleich mit drei Top-10-Platzierungen präsentierten sich die deutschen Frauen. Finnia Wunram (Magdeburg) verpasse als Vierte das Podium nach 2:05:27,87 nur um fünf Sekunden. Die Würzburgerin Leonie Beck wurde Sechste. Immerhin noch unter die besten 20 kam ihre Teamkollegin Svenja Zihsler (15.). Beck hatte sich bereits vor dem Weltcup in Setubal für die EM qualifiziert.

Rückblick

  1. SV Würzburg 05 sahnt bei der bayerischen Meisterschaft ab
  2. Leonie Beck blickt weiter auf die Olympischen Spiele
  3. Nullfünfer demontieren Pforzheim
  4. Nullfünfer wollen wieder aufsteigen
  5. Teamstarke Triathletinnen
  6. Leonie Beck fischt EM-Silber aus dem See
  7. Max Brandenstein löst das EM-Ticket
  8. Auch Ruwen Straub löst das EM-Ticket
  9. Infekt stoppt Freiwasserschwimmer
  10. Sören Meißner für EM qualifiziert
  11. Sören Meißner kämpft um EM-Ticket
  12. Sebastian Beck für EM-Junioren nominiert
  13. Im Pokalfinale und auf Titelkurs
  14. Schwimmer starten in Doha
  15. 05er bleiben zu Hause ungeschlagen
  16. Würzburgs Wasserballer wollen Wiedergutmachung
  17. Würzburger Schwimmer schreiben Geschichte
  18. Deutscher Meistertitel für Ruwen Straub
  19. Thomas Lurz macht Abschluss mit Note 1,8
  20. Nullfünfer scheiden aus dem Pokal aus
  21. Schwimmsport trauert um Werner Beierstorf
  22. Pokalkracher zum Auftakt
  23. Sören Meißner holt Silber in Taipeh
  24. Leonie Beck geht als Führende ins Finale
  25. Nullfünfer schließen Saison erfolgreich ab
  26. Sebastian Beck schnuppert WM-Luft
  27. Nullfünfer-Staffel siegt im Wörthsee
  28. Hoher Besuch beim Weltcup der Freiwasserschwimmer in Kanada
  29. 36 Medaillen für die Nullfünfer
  30. Nullfünfer siegen überraschend
  31. Meistersuche in Würzburg
  32. Freiwasser: Nullfünfer wollen zur WM
  33. Beck und Meißner konzentrieren sich aufs Freiwasser
  34. Sebastian Beck erfolgreichster Nullfünfer
  35. Würzburger Wasserballer steigen ab
  36. Tage der Entscheidung für die Nullfünfer
  37. Eigentor bricht Nullfünfern das Genick
  38. Wasserball-Krimi: Nullfünfer unterliegen zu Hause Hamburg
  39. Nullfünfer schauen schon auf Runde zwei
  40. Nullfünfer starten in die entscheidende Phase der Saison
  41. Junge Nullfünfer beweisen sich
  42. Vor zehn Jahren schwamm Annika Liebs das Rennen ihres Lebens
  43. Nullfünfer haben den Glauben nicht verloren
  44. Wasserballer wollen zweiten Saisonsieg gegen Hamburg holen
  45. Wasserballer freuen sich über spielerische Entwicklung
  46. Nullfünfer stehen vor schwerem Doppelspieltag
  47. Warum Wasserballer gerne gemeinsam feiern
  48. Nullfünfer jubeln über ihren ersten Ligasieg
  49. Nullfünfer wollen sich gegen Cannstatt revanchieren
  50. Der erste Punkt, aber wenig Freude

Schlagworte

  • Würzburg
  • Carolin Münzel
  • Andreas Waschburger
  • SV 05 Würzburg
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!