BASKETBALL: NBA

Maximilian Kleber: Wenn Träume wahr werden

Der gebürtige Würzburger hat seine erste Saison bei den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga hinter sich gebracht. Ein Interview mit dem 26-Jährigen.
Maximilian Kleber: Wenn Träume wahr werden
Im gelobten Land des Basketballs fühlt sich er pudelwohl: Maximilian Kleber. Foto: Heiko Becker
Sommerzeit ist seit jeher auch Zeit für den Heimaturlaub für deutsche Basketballer, die in der nordamerikanischen Profiliga NBA ihr Geld verdienen. Das gilt natürlich auch für den gebürtigen Würzburger Maximilian Kleber, der seine erste Saison in der stärksten Liga der Welt bei den Dallas Mavericks hinter sich gebracht hat. Beim lockeren Plausch zieht der 26-Jährige Bilanz – und blickt voraus. Frage: Ein Jahr NBA. War es so, wie Sie es sich erträumt haben, oder ist es auch in der stärksten Liga der Welt am Ende doch nur Basketball wie woanders auch? Maximilian Kleber: Es ist schon so, wie ich es mir ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen