RUDERN:

WM-Bronze für Ergometer-Ruderer Thomas Volmer vom ARCW

Nach den Siegen bei der deutschen Meisterschaft und der EM hat sich Thomas Volmer (links im Bild) vom Akademischen Ruder-Club Würzburg (ARCW) bei den Weltmeisterschaften der Ergometer-Ruderer in Boston im US-Staat Massachusetts die Bronzemedaille bei den U-19-Junioren im Leichtgewicht
WM-Bronze für Ergometer-Ruderer Thomas Volmer vom ARCW
(pm) Nach den Siegen bei der deutschen Meisterschaft und der EM hat sich Thomas Volmer (links im Bild) vom Akademischen Ruder-Club Würzburg (ARCW) bei den Weltmeisterschaften der Ergometer-Ruderer in Boston im US-Staat Massachusetts die ... Foto: Foto: Laugwitz/ARCW
Nach den Siegen bei der deutschen Meisterschaft und der EM hat sich Thomas Volmer (links im Bild) vom Akademischen Ruder-Club Würzburg (ARCW) bei den Weltmeisterschaften der Ergometer-Ruderer in Boston im US-Staat Massachusetts die Bronzemedaille bei den U-19-Junioren im Leichtgewicht gesichert. Nach einem perfekten Start im Finale wollte dem Würzburger der Übergang in den Streckenschlag zunächst nicht ganz gelingen. Nach zähen ersten 1000 Metern ging Volmer mit der fünftbesten Zwischenzeit über die virtuelle Linie.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen