Wettkämpfe und Kontakte

WÜRZBURG/CAEN (TM) Die Würzburger Ruderer sind seit Jahren Teil des partnerschaftlichen Austausches zwischen Caen und Würzburg, und so folgten Athleten der beiden Vereine ARCW und WRVB dieses Jahr der Einladung zur Regatta in die Stadt an der Orne.
WÜRZBURG/CAEN (TM) Die Würzburger Ruderer sind seit Jahren Teil des partnerschaftlichen Austausches zwischen Caen und Würzburg, und so folgten Athleten der beiden Vereine ARCW und WRVB dieses Jahr der Einladung zur Regatta in die Stadt an der Orne. Eingebunden in das alle zwei Jahre stattfindende Hafenfest organisierte der örtliche Ruderverein eine Sprintregatta, an der die Würzburger mit gutem Erfolg teilnahmen. Sportlich ist dabei vor allem die Teilnahme der Junioren-Weltmeisterinnen Hannelore Trafnik und Marie Strohmayer (beide WRVB) hervorzuheben, die auch für den einzigen mainfränkischen Sieg sorgten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen