BASKETBALL

Wucherer sieht die Baskets auf einem guten Weg

Nach dem Turnier in Rhöndorf ist Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg nach Bormio ins Trainingslager gereist
Basketball - Gezeiten Haus Cup 2018 - Finale - Telekom Baskets Bonn - s.Oliver Wuerzburg
Gegen Bonn (im Bild Anthony DiLeo, links) unterlagen Cameron Wells und s.Oliver Würzburg im Finale des „Gezeiten Haus Cup“ mit 71:76. Foto: Foto: Heiko Becker
Es war nicht mehr als ein kurzer Zwischenstopp, den Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg nach der Rückkehr am späten Sonntagabend vom Turnier um den „Gezeiten Haus Cup“ in Rhöndorf in der Heimat eingelegt hatte. „Sachen packen, vielleicht nochmal Wäsche waschen, eine kurze Einheit am Montagfrüh um 9.30 Uhr, und dann geht es auch schon weiter“, sagte Cheftrainer Denis Wucherer mit Blick auf den dicht gedrängten Terminkalender. Saison-Vorbereitung ist eben selten vergnügungssteuerpflichtig, und so machte sich der Baskets-Tross um 11 Uhr per Bus auf die gut achtstündige Fahrt ins ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen