Basketball

Baskets melden Farmteam aus der ProB ab

Aufgrund der finanziellen Situation tritt das Nachwuchsteam von s.Oliver Würzburg künftig nur noch in der Regionalliga an.
Aufgrund privater Veränderungen und wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie wurde der auslaufende Vertrag von Eric Detlev auf seinen Wunsch hin nicht verlängert.
Aufgrund privater Veränderungen und wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie wurde der auslaufende Vertrag von Eric Detlev auf seinen Wunsch hin nicht verlängert. Foto: Heiko Becker
Nach sechs Jahren in der 2. Basketball Bundesliga wird s.Oliver Würzburg in der kommenden Saison aus finanziellen Gründen nicht mehr mit einem Farmteam in der ProB vertreten sein. Der Verein teilte am Freitag mit, das der Lizensierungsantrag für die Spielzeit 2020/2021 zurückgezogen wurde. „Aufgrund unserer aktuellen wirtschaftlichen Situation sind wir leider gezwungen, innerhalb der gesamten Organisation Einsparungen und Umstrukturierungen vorzunehmen.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?