Neubrunn

Bayerischer Meister

Bayerischer Meister       -  (ank)   Jan Knörzer vom Schützenverein Neubrunn erreichte bei den bayerischen Meisterschaften in München-Hochbrück in der Jugend-Konkurrenz mit der „mehrschüssigen Luftpistole“ mit am Ende 53 Treffern den ersten Platz und wurde somit bayerischer Meister. Bei dieser Disziplin werden 60 Schuss in zwölf Fünfer-Serien auf Klappscheiben abgegeben. Jede Serie ist binnen zehn Sekunden zu absolvieren.
Foto: Andrea Kemmer | (ank) Jan Knörzer vom Schützenverein Neubrunn erreichte bei den bayerischen Meisterschaften in München-Hochbrück in der Jugend-Konkurrenz mit der „mehrschüssigen Luftpistole“ mit am Ende 53 Treffern den ...
Jan Knörzer vom Schützenverein Neubrunn erreichte bei den bayerischen Meisterschaften in München-Hochbrück in der Jugend-Konkurrenz mit der „mehrschüssigen Luftpistole“ mit am Ende 53 Treffern den ersten Platz und wurde somit bayerischer Meister. Bei dieser Disziplin werden 60 Schuss in zwölf Fünfer-Serien auf Klappscheiben abgegeben. Jede Serie ist binnen zehn Sekunden zu absolvieren.
Themen & Autoren
Neubrunn
Redaktion Sport MSP
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!