Fußball: Dritte Liga

Corona-Teamfoto mit Abstand: Kickers freuen sich auf Neustart

Die Rothosen hatten sich stets für eine Saisonfortsetzung ausgesprochen. Vor dem Neustart hat der Klub ein passendes Teamfoto veröffentlicht.
Ein ganz besonderes Kickers-Mannschaftsbild. Siebte Reihe von links: Patrick Sontheimer, Niklas Zulciak, Dominic Baumann, Dave Gnaase, Albion Vrenezi, Dominik Meisel. Sechste Reihe von links: Fabio Kaufmann, Sebastian Schuppan, Saliou Sané, Yassin Ibrahim, Simon Rhein. Fünfte Reihe von links: Rosi Orner (Betreuerin), Klaus Orner (Betreuer), Norbert Mahler (Teammanager), Agnieszka Tobiasz-Kolodziej (Physiotherapeutin), Max Pechtl (Physiotherapeut), Daniel Sauer (Vorstandsvorsitzender). Vierte Reihe von links: Philipp Kunz (Athletiktrainer), Philipp Eckart (Videoanalyst), Michael Schiele (Cheftrainer), Rainer Zietsch (Co-Trainer), Robert Wulnikowski (Torwarttrainer). Dritte Reihe von links: Dominik Widemann, Daniel Hägele, Leroy Kwadwo, Frank Ronstadt, Robert Herrmann. Zweite Reihe von links: Luca Pfeiffer, Maximilian Breunig, Vincent Müller, Luke Hemmerich, Jonas David. Erste Reihe von links: Kevin Frisorger, Johannes Kraus, Leon Bätge, Eric Verstappen, Niklas Hoffmann,Hendrik Hansen.
Ein ganz besonderes Kickers-Mannschaftsbild. Siebte Reihe von links: Patrick Sontheimer, Niklas Zulciak, Dominic Baumann, Dave Gnaase, Albion Vrenezi, Dominik Meisel. Sechste Reihe von links: Fabio Kaufmann, Sebastian Schuppan, Saliou Sané, Yassin Ibrahim, Simon Rhein. Fünfte Reihe von links: Rosi Orner (Betreuerin), Klaus Orner (Betreuer), Norbert Mahler (Teammanager), Agnieszka Tobiasz-Kolodziej (Physiotherapeutin), Max Pechtl (Physiotherapeut), Daniel Sauer (Vorstandsvorsitzender). Vierte Reihe von links: Philipp Kunz (Athletiktrainer), Philipp Eckart (Videoanalyst), Michael Schiele (Cheftrainer), Rainer Zietsch (Co-Trainer), Robert Wulnikowski (Torwarttrainer). Dritte Reihe von links: Dominik Widemann, Daniel Hägele, Leroy Kwadwo, Frank Ronstadt, Robert Herrmann. Zweite Reihe von links: Luca Pfeiffer, Maximilian Breunig, Vincent Müller, Luke Hemmerich, Jonas David. Erste Reihe von links: Kevin Frisorger, Johannes Kraus, Leon Bätge, Eric Verstappen, Niklas Hoffmann,Hendrik Hansen. Foto: Silvia Gralla

Kickers-Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer war in den vergangenen Wochen ein entschiedener Verfechter für eine Fortsetzung der Drittliga-Saison. Nun hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die restlichen elf Spieltage bis zum 4. Juli terminiert. Und Sauer ist zufrieden: "Wir freuen uns, dass wir jetzt endlich Klarheit haben und den genauen Zeitpunkt des Re-Starts erfahren haben. Seit Wochen haben wir uns klar und eindeutig für eine Fortsetzung ausgesprochen, die in unseren Augen alternativlos war und ist", wird der Kickers-Chef auf der Internetseite des Klubs zitiert.

Die Rothosen geben sich bestens vorbereitet und haben am Donnerstag auch schon ein passendes Mannschaftsbild zu den Geisterspielen im Zeichen der Corona-Pandemie veröffentlicht. Mit Mundschutz und Abstand posieren Spieler, Betreuer und Trainer im Stadion am Dallenberg. 

Dazu veröffentlichten die Kickers auf ihrer Internetseite einen offenen Brief:

Liebe Rothosen,

die 3. Liga steht kurz vor der Wiederaufnahme des Spielbetriebs.

Nicht nur ganz Fußball-Deutschland, sondern unsere ganze Republik wie fast die ganze Welt hat eine Situation erlebt und erlebt sie leider noch immer, wie wir sie alle noch nie erlebt haben und nie mehr erleben möchten.

Wir sind uns unserer enormen Verantwortung und Vorbildfunktion bewusst, die wir mit dem Wiederbeginn der 3. Liga umsetzen müssen.

Dieses Mannschaftsfoto, für uns ein Dokument der Zeitgeschichte, wird uns in unserer Kabine immer an die Punkte Verantwortung und Vorbildfunktion erinnern.

Und uns vor allem auch vor jedem Spiel daran erinnern, wie viele Menschen in den letzten Wochen und Monaten über die Grenzen der Belastbarkeit gegangen sind, um anderen Menschen zu helfen und zu unterstützen.

Wir haben aber auch alle miterleben dürfen, was es heißt, wenn man zusammenhält, füreinander da ist, sich an Regeln hält und auch Vertrauen in die handelnde Personen, wie unsere Bundesregierung und allen Mithelfern, hat.

Wir werden als gesamter Verein FC Würzburger Kickers mit allergrößter Demut die Wiederaufnahme des Spielbetriebs angehen.

Mit sportlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!

Ihre FC Würzburger Kickers

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Frank Kranewitter
  • Daniel Sauer
  • Deutscher Fußball-Bund
  • FC Würzburger Kickers
  • Freude
  • Happy smiley
  • Zufriedenheit
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!