Rimpar

MP+Die Bezirksliga-Spiele am Montag: Rimpar holt sich die Tabellenspitze von Frammersbach zurück

Der FV Gemünden/Seifriedsburg ist nun auch rechnerisch aus der Bezirksliga abgestiegen, hat sich aber gegen Leider wacker geschlagen. So liefen die Spiele am Ostermontag.
Hier ärgert sich Rimpars Verteidiger Louis Reinhart in einer anderen Partie über eine vergebene Torchance, am Montag traf er beim 4:0-Erfolg in Wasserlos dann gleich doppelt.
Foto: Julien Becker | Hier ärgert sich Rimpars Verteidiger Louis Reinhart in einer anderen Partie über eine vergebene Torchance, am Montag traf er beim 4:0-Erfolg in Wasserlos dann gleich doppelt.

Fußball, Bezirksliga West, Männer:TuS Leider – FV Gemünden/Seifriedsburg 2:0 (0:0).Stark dezimiert musste sich der FV Gemünden/Seifriedsburg am Ostermontag zur ungewöhnlichen Mittagszeit dem TuS Leider verdient mit 2:0 geschlagen geben. "Wir wollten uns nicht mehr so abschlachten lassen, wie in den vergangenen Wochen", sagte Trainer Jens Fromm, der aufgrund der dünnen Personalsituation am Montag auch selbst auflaufen musste. Seine Mannschaft habe es gut gemacht und in der ersten Halbzeit auch einige Abschlüsse gehabt, wenngleich die Gastgeber natürlich die feldüberlegene Mannschaft waren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!