Fussball: Dritte Liga

Aufstieg am Samstag? Diese 5 Kickers können den Unterschied machen

Die Würzburger Kickers können den Aufstieg in die Zweite Bundesliga gegen den Halleschen FC perfekt machen. Welche fünf Spieler werden entscheidend sein?
Unterschiedsspieler: Fabio Kaufmann und Robert Herrmann (von links) können mit ihren Aktionen Spiele entscheiden. So auch hier beim 2:0-Sieg gegen Alexander Nandzik und den FC Kaiserslautern, als Herrmann die Führung besorgte.
Unterschiedsspieler: Fabio Kaufmann und Robert Herrmann (von links) können mit ihren Aktionen Spiele entscheiden. So auch hier beim 2:0-Sieg gegen Alexander Nandzik und den FC Kaiserslautern, als Herrmann die Führung besorgte. Foto: Silvia Gralla
In einer denkwürdigen, nur 148 Sekunden dauernden Pressekonferenz nannte es Trainer Michael Schiele eine "absolut geile Situation", in der sich die Würzburger Kickers vor dem entscheidenden letzten Spieltag der Dritten Liga befinden. Seine Mannschaft kann im Heimspiel am Dallenberg gegen den bereits gesicherten Tabellen-15. aus Halle (Samstag, 14 Uhr) den Aufstieg in die Zweite Bundesliga perfekt machen.Dazu müssen die Rothosen nicht einmal unbedingt punkten, sollte der viertplatzierte FC Ingolstadt bei den Münchner Löwen nicht gewinnen.