Handball: Zweite Bundesliga

Drei Akteure verlängern bei Rimpars Zweitliga-Handballern

Benedikt Brielmeier, Lukas Siegler und Michael Schulz bleiben den Wölfen treu. Der Klub will weiter auf Kontinuität setzen.
Er bleibt den Wölfen treu: Lukas Siegler hat seinen Vertrag beim Rimparer Handball-Zweitligisten verlängert
Er bleibt den Wölfen treu: Lukas Siegler hat seinen Vertrag beim Rimparer Handball-Zweitligisten verlängert Foto: foto2press/Frank Scheuring

Handball-Zweitligist DJK Rimpar Wölfe setzt auf Kontinuität. Mit Benedikt Brielmeier, Lukas Siegler und Michael Schulz haben drei Akteure ihre zum Saisonende auslaufenden Verträge verlängert. Über die Laufzeit der neuen Arbeitspapiere wurde Stillschweigen vereinbart. „Mit den Abschlüssen ist es uns gelungen den Kader weitestgehend zusammenzuhalten. Ich freue mich, auch weiterhin auf diese drei wichtigen Bestandteile unseres Kaders bauen zu können“, wird Wölfe-Geschäftsfüher Roland Sauer in der Pressemittelung des Klubs zitiert.

Mit den drei Vertragsverlängerungen, die sich, laut Sauer, durch die Corona-Krise verzögert hatten, nimmt die Personalplanung für die kommende Saison nun konkrete Formen an. Mittelmann Yonatan Dayan und Linkaußenn Tommy Wirtz waren bislang als Neuzugänge vorgestellt worden.

Zwei-Meter-Hüne Schulz, der bei den Wölfen in seine dritte Saison geht, soll weiterhin eine feste Größe im Innenblock bleiben. Der in der Wölfe-Jugend ausgebildete gebürtige Würzburger Siegler wird auch in Zukunft mit dem erfahrenen Brielmeier ein Tandem auf der halblinken Position bilden. Der 30-Jährige spielt bereits seit 2014 für die Wölfe und ist damit unter jenen Akteuren, die nicht aus dem eigenen Nachwuchs hervorgingen, er Dienstälrteste im Team des Zweitligisten.

Rückblick

  1. Corona als gemeinsamer Gegner: Baskets und Wölfe kooperieren
  2. Tobias Büttner: Ein Jahr nach dem Tag, der alles veränderte
  3. Spielplan steht: Frühes Derby für die Rimparer Wölfe
  4. Ein Nachwuchstalent für Rimpars Wölfe
  5. Ceven Klatt: Der dickste Fisch des Wölfe-Trainers
  6. Dirk Nowitzki ist ein Idol des neuen Wölfe-Torwarts
  7. Ein Kreisläufer mit internationaler Erfahrung für die Wölfe
  8. Marino Mallwitz wird Torhüter bei der DJK Rimpar Wölfe 
  9. Handball: Rimpars Dominik Schömig verlängert bis 2022
  10. Drei Akteure verlängern bei Rimpars Zweitliga-Handballern
  11. Rimparer Wölfe brauchen einen neuen Kreisläufer
  12. Angeln mit dem Trainer: Wölfe haben Crowdfunding-Ziel erreicht
  13. Benjamin Herth: Von den Rimparer Wölfen zum HSC Bad Neustadt
  14. Wie es für die Wölfe nach dem Saisonabbruch weitergeht
  15. Das stille Ende von Max Brustmanns konstanter Karriere
  16. Acht Monate nach Unfall: Tobias Büttner darf nach Hause
  17. Rimparer Wölfe suchen Retter: Crowdfunding wegen Corona
  18. Rimparer Wölfe erhalten Lizenz für erste und zweite Liga
  19. Wegen Corona: Kurzarbeit bei Rimparer Wölfen nun offiziell
  20. Was machen die Rimparer Wölfe in der Corona-Pause?
  21. Ceven Klatt zu Corona: "Ich rechne mit einem Saisonabbruch"
  22. Benedikt Brielmeiers Arbeitgeber transportiert Corona-Tests
  23. Kurzarbeit wegen Corona: Existenzsorgen bei Rimpars Spielern
  24. Corona: Rimpar setzt auf Kurzarbeit und Gehaltsverzicht
  25. Corona: Spiel der Rimparer Wölfe und andere Zweitliga-Partien abgesagt
  26. Rimpars Handballer und die Sache mit dem Torverhältnis
  27. Rimparer Handballer mit Remis gegen Hüttenberg
  28. Andreas Wieser verlängert bei den Wölfen
  29. Vollendetes Glück für Wölfe-Linksaußen Dominik Schömig
  30. Rimparer Wölfe: Teilweise Entwarnung für Patrick Gempp
  31. Alle für einen: Wölfe trotzen dem Ausfall von Patrick Gempp
  32. Dresdens "Turboknirps" fehlt gegen Rimpar
  33. Ein Nationalspieler verstärkt die DJK Rimpar Wölfe
  34. Querschnittgelähmter Tobias Büttner gründet eine Stiftung
  35. Wölfe geben den Sieg noch aus der Hand
  36. Ferndorf narrt Rimpar beim Remis bis zum Schluss
  37. Die Abschiedstour des Benjamin Herth
  38. Wölfe verpflichten Mittelmann vom VfL Gummersbach
  39. Rimpars Handballer rocken das Rheinland
  40. Rimparer Handballer feiern im Rheinland
  41. DJK Rimpar Wölfe: Mit Personalnöten zum Tabellennachbar
  42. Rimpar gegen Gummersbach: Handballfest vor Rekordkulisse
  43. Rimpars Heimserie reißt gegen Gummersbach
  44. Rimpar gegen Gummersbach: Trainer sprechen von Spitzenspiel
  45. Tobias Büttners erster Geburtstag im neuen Leben
  46. Nach Rimpars Krampfsieg kommt nun Gummersbach
  47. Rimpars Handballer siegen glücklich gegen das Schlusslicht
  48. Rimparer Wölfe: Jahresauftakt mit einem Jubiläum
  49. Gelungene Generalprobe der Rimparer Wölfe
  50. Kreisläufer Patrick Gempp verlässt Rimpar

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Frank Kranewitter
  • DJK Rimpar Wölfe
  • Michael Schulz
  • Roland Sauer
  • Vertragsverlängerungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!