Würzburg

Ex-Kickers-Akteur Nikolaou wechselt nach Braunschweig

Der defensive Mittelfeldspieler war bei Zweitliga-Absteiger Dresden ein Leistungsträger, nun geht er zum Mitaufsteiger der Rothosen.
Jannis Nikolaou (hier im Dress der Kickers) spielt in der kommenden Saison gegen die Rothosen. Der Mittelfeldspieler wechselt von Zweitliga-Absteiger Dresden nach Braunschweig.
Jannis Nikolaou (hier im Dress der Kickers) spielt in der kommenden Saison gegen die Rothosen. Der Mittelfeldspieler wechselt von Zweitliga-Absteiger Dresden nach Braunschweig. Foto: Frank Scheuring
Jannis Nikolaou, in der Saison 2017/18 bei den Würzburger Kickers aktiv, bleibt trotz des Abstiegs mit Dynamo Dresden in der Zweiten Bundesliga. Der defensive Mittelfeldspieler wechselt aus Sachsen zum Würzburger Mitaufsteiger Eintracht Braunschweig und unterschrieb dort einen Dreijahresvertrag Der 26-Jährige nutzte eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag in Dresden, zur Höhe der Ablösesumme machten beide Klubs keine Angabe. Nikolaou sei der „absolute Wunschspieler“ des neuen Eintracht-Trainers Daniel Meyer gewsen, so Sportdirektor Peter Vollmann.