Würzburg

Kickers: Das sagt der Trainer zum 1:1 gegen St. Pauli

Führung, Überzahl aber am Ende nur ein 1:1 im "Endspiel". Die Kickers sind weiter Schlusslicht der Liga, schöpfen aber laut ihren Trainer neuen Mut und Hoffnung, denn...
Bernhard Trares, Cheftrainer der Würzburger Kickers im Interview.
Foto: Silvia Gralla | Bernhard Trares, Cheftrainer der Würzburger Kickers im Interview.

Es hätte der Start zu einer Aufholjagd werden sollen, Trainer Bernhard Trares hatte im Vorfeld gar von einem Endspiel gesprochen. Doch die Würzburger Kickers mussten sich gegen St. Pauli mit einem 1:1 zufrieden geben – und hängen weiter ganz unter fest im Tableau der Zweiten Bundesliga. Wie Trainer Bernhard Trares die Partie analysiert und was er und sein Team mitnehmen können in die Partie am kommenden Samstag gegen Osnabrück? Die Pressekonferenz in voller Länge:Das könnte Sie auch interessieren:Spielbericht: Die Kickers können ihr Endspiel nicht gewinnenEinzelkritik: Die Noten der Roten

Weiterlesen mit
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat