Würzburg

Kickers starten gegen Karlsruher SC ins neue Jahr

Die DFL hat die Spieltage 13 bis 15 der Zweiten Fußball-Bundesliga terminiert. Die Rothosen starten bereits am 2. Januar aus der kurzen Pause, Gegner ist der KSC.
Starten schon am 2. Januar wieder aus der verkürzten Winterpause: David Kopacz (rechts, hier gegen Bochums Vasilios Lampropoulos) und die Würzburger Kickers
Foto: foto2press/Frank Scheuring | Starten schon am 2. Januar wieder aus der verkürzten Winterpause: David Kopacz (rechts, hier gegen Bochums Vasilios Lampropoulos) und die Würzburger Kickers

Die Gegner standen bereits fest, jetzt sind auch die genauen Daten bekannt. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spieltage 13 bis 15 der Zweiten Bundesliga terminiert. Alle drei Partien der Würzburger Kickers finden an einem Samstag statt, Anstoß ist jeweils um 13 Uhr.

Lesen Sie auch:

Letzter Gegner des FWK im Kalenderjahr 2020 ist der SV Darmstadt. Das Auswärtsspiel bei den Hessen findet am 19. Dezember statt, danach geht's in die verkürzte Winterpause. Zum Auftakt des neuen Jahres kommt am 2. Januar der Karlsruher SC an den Dallenberg, ehe die Elf von Bernhard Trares eine Woche später zum VfL Osnabrück reist.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Würzburg
Felix Mock
FC Würzburger Kickers
Fußball-Bundesliga
Karlsruher SC
VfL Osnabrück
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)