Fußball: Zweite Bundesliga

Kickers: Zweitliga-Start am 18. September

Bereits eine Woche bevor in der Liga der Ball wieder rollt, steht die erste Runde im DFB-Pokal-Wettbewerb auf dem Programm.
Am 18. September starten die Würzburger Kickers in die neue Zweitliga-Saison.
Am 18. September starten die Würzburger Kickers in die neue Zweitliga-Saison. Foto: Frank Scheuring
Die Fußballer der Würzburger Kickers kehren am 18. September auf die Zweitliga-Bühne zurück. Dann soll die neue Saison sowohl in der ersten auch in der zweiten Bundesliga starten. Bereits eine Woche zuvor von 11. bis 14. September rollt der Ball bereits in der ersten Runde des DFB-Pokal-Wettbewerbs, in der die Kickers in jedem Fall ein Heimspiel gegen einen Erst- oder Zweitligisten haben werden. Das Halbfinale im bayerischen Toto-Pokal-Wettbewerb, in dem die Kickers bei Regionalligist Viktoria Aschaffenburg antreten müssen, dürfte für die Rothosen den Charakter eines Vorbereitungsspiels haben.