Würzburg

Premiere bei den Kickers?

Mit sieben Punkten sind die Würzburger Kickers aus der englischen Woche gekommen – und mit entsprechend breiten Brust. Schließlich waren die Gegner mit dem heimstarken FC Carl Zeiss Jena sowie den beiden Aufstiegsaspiranten Karlsruher SC und SV Wehen-Wiesbaden alles andere als Laufkundschaft. Mit dem Ligafünften Fortuna Köln soll nun am Samstag (Anpfiff 14 Uhr - hier geht es zum Liveticker) das nächste Topteam der Liga geärgert und die die Serie von ungeschlagenen Duellen am Dallenberg auf zehn geschraubt werden. Zudem könnte es ein, zwei Saisonpremieren geben, verrät Trainer Michael Schiele in Kickers-TV:

Video
Themen & Autoren
Würzburg
Kai Dunkel
Carl Zeiss Gruppe
Carl Zeiss Jena
FC Carl Zeiss Jena
FC Würzburger Kickers
Fußball
Karlsruher SC
SC Fortuna Köln
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!