WÜRZBURG

s. Oliver steigt bei den Würzburg Baskets ein

Nach Exklusiv-Informationen der Main-Post wird das Modeunternehmen s. Oliver den Würzburger Basketball-Zweitligisten mit einer hohen sechsstelligen Summe in den nächsten drei Jahren finanziell unterstützen.
Zurück auf der Basketball-Bühne: Das Modeunternehmen s. Oliver war bereits Geld- und Namensgeber der Bundesliga, unterstützte in Würzburg schon Erstliga-Basketball und engagiert sich nun überraschend als neuer Sponsor der Baskets. Foto: Foto: Imago
Auch wenn sich die Klubführung und der neue Sponsor noch zurückhalten, dürfte nun der Weg der Würzburger zurück in die Bel Etage des deutschen Basketballsports geebnet sein. Der ProA-Ligist wird künftig unter dem Namen „s. Oliver Baskets“ firmieren. „Mit unserem langjährigen Partner Knauf und nun s. Oliver haben wir zwei Speerspitzen für unser Projekt, die langfristig ihre Unterstützung zugesagt haben. Ich denke, so gut und so breit wie heute war der Würzburger Basketball noch nie aufgestellt. Darauf können wir stolz sein“, freut sich Baskets-Geschäftsführer Jochen Bähr, der den Coup zusammen mit seinem ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen