Würzburg

Starkes Debüt von Pieringer: Noten der Roten gegen St. Pauli

Die Würzburger Kickers trennen sich im Nachholspiel gegen den FC St. Pauli 1:1. Die Neuzugänge liefern eine gute Leistung ab. Die Einzelkritik.
Die Noten der Roten
Foto: Julian Mittnacht | Die Noten der Roten

Da war mehr drin: Die Würzburger Kickers holen trotz Überzahl nur einen Punkt beim 1:1 im Nachholspiel gegen den FC St. Pauli. Die Rothosen stehen weiterhin am Tabellenende der Zweiten Fußball-Bundesliga.Mit Rolf Feltscher und Marvin Pieringer bot Cheftrainer Bernhard Trares gleich zwei Neuzugänge in der Startelf auf - beide überzeugten. Auch Stefan Maierhofer und Martin Hasek durften noch einige Minuten für die Kickers auf den Rasen. Die Noten der Roten.Hendrik Bonmann (Rückennummer 39)Ersetzte Fabian Giefer zwischen den Pfosten und machte seine Sachen gegen die Hanseaten ordentlich.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat