TISCHTENNIS: DRITTE LIGA

Versbacher Tischtennis-Team gelingt der Überraschungscoup

Der SB ringt dem TTC Weinheim, dem Vierten der Vorsaison ein 4:4 ab. Warum dies zum Saisonauftakt alles andere als nur eine Randnotiz war.

Der SB Versbach hat zum Saisonauftakt der 3. Bundesliga Süd gegen den TTC Weinheim für eine Überraschung gesorgt. Das Team trotzte dem letztjährigen Drittliga-Vierten ohne das vordere Paarkreuz und ohne Zuschauer in der Sportbund-Halle ein 4:4-Unentschieden ab. Sowohl Felix Bindhammer als auch Daniel Geist konnten den favorisierten Youngster Tom Eise in jeweils vier Sätzen bezwingen. Beide nahmen ihm geschickt sein Tempospiel. Gegen den Weinheimer Top-Neuzugang Ivan Juzbasic aus Kroatien hatten Bindhammer und Geist erwartungsgemäß das Nachsehen.

Dafür schlugen wiederum im hinteren Paarkreuz Thomas Theissmann und Michael Stock den aufgrund eines Corona-Falles bei den Gästen eingesprungenen Ersatzmann Daniel Berbner, was schließlich zum Punktgewinn reichte.

Denn durch die Auflagen gibt es zumindest in der Vorrunde keine Doppel-Partien. Für Stock, einen 42-jährigen Polizisten, war es der erste Drittliga-Einsatz – und gleich dazu ein überaus erfolgreicher. "Wir haben uns riesig gefreut – und hatten am Ende sogar die Chance zum 5:3", sagte der verletzte SBV-Spitzenspieler Nico Christ, der seine Kollegen coachte und anfeuerte. "Damit haben wir Kraft und Energie, uns in den nächsten Wochen weiter vorzubereiten." Dann dürfte auch wieder Andreas Ball an der Platte stehen.

SB Versbach – TTC Weinheim 4:4 (14:16 Sätze)

Ergebnisse, Einzel: Geist – Eise 6:11, 15:13, 11:5, 11:6; Bindhammer – Juzbasic 10:12, 5:11, 11:9, 8:11; Theissmann – Berbner 11:7, 11:7, 9:11, 11:7; Stock – Baum 5:11, 7:11, 6:11; Geist – Juzbasic 8:11, 4:11, 8:11; Bindhammer – Eise 11:4, 8:11, 11:7, 11:7; Theissmann – Baum 11:5, 7:11, 6:11, 9:11; Stock – Berbner 12:14, 11:4, 11:4, 11:7.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Versbach
  • Jörg Rieger
  • Erfolge
  • Freude
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!