Fußball: Dritte Liga

Würzburger Kickers wahren ihre Aufstiegschance

Mit einer gegenüber den jüngsten beiden Partien gleich auf fünf Positionen veränderten Anfangsformationen gelingt den Würzburger Kickers ein 2:1-Sieg bei 1860 München.
Fabio Kaufmanns zweiter Streich: Die Sechziger Philipp Steinhart, Dennis Erdmann und Torwart Marco Hiller (von links) sind chancenlos.
Fabio Kaufmanns zweiter Streich: Die Sechziger Philipp Steinhart, Dennis Erdmann und Torwart Marco Hiller (von links) sind chancenlos. Foto: foto2press/Frank Scheuring
Aller guten Dinge sind drei! Heißt es. Fußball-Drittligist FC Würzburger Kickers sorgt dafür, dass dem Spruch mal wieder Wahrheit widerfährt: Bereits zum dritten Mal in dieser Spielzeit betätigten sich die Rothosen am Samstagnachmittag als Serienmörder: Zum dritten Mal in Liga drei bezwangen sie den TSV 1860 München mit 2:1 (nach zuletzt zwei Siegen zu Hause nun im Stadion an der Grünwalder Straße). Und beendeten damit die Erfolgsserie der Giesinger, die in 16 Partien zuvor ungeschlagen waren. Im vergangenen September zerstörten die Würzburger bereits mit einem 2:1-Erfolg in Mannheim die Erfolgsgeschichte ...
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?