Würzburg

Würzburger Sharks empfangen junges Team aus Stuttgart

Basketball

Zum dritten Heimspiel der Zweitliga-Saison empfangen die QOOL SHARKS aus Würzburg am Samstag um 17.30 Uhr den Aufsteiger MTV Stuttgart im Sportzentrum in der Feggrube. Der Liganeuling aus Württemberg geht mit einer ausgesprochen jungen Mannschaft in seine erste Zweitligasaison und zahlte bisweilen Lehrgeld. Doch das MTV-Team hat Potenzial.  Für die Würzburgerinnen und ihre Trainerin Janet Fowler-Michel ist diese Woche keine leichte gewesen. Eine Grippewelle hat das Team fest im Griff, vier Spielerinnen konnten nicht am Training teilnehmen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung