Zum Abschied einen Titel: Buffon gewinnt mit Juve den Pokal

Atalanta Bergamo - Juventus Turin       -  Gianluigi Buffon (r) gewann mit Juventus Turin den italienischen Pokal.
Foto: Fabrizio Corradetti/LaPresse via ZUMA Press/dpa | Gianluigi Buffon (r) gewann mit Juventus Turin den italienischen Pokal.

Der 43-Jährige gewann mit Juve durch ein 2:1 (1:1) gegen Atalanta Bergamo den italienischen Fußball-Pokal. Für Buffon, der mit einem Jahr Unterbrechung seit 2001 für den Turiner Club spielt, war es der fünfte Pokal-Triumph neben insgesamt zehn italienischen Meisterschaften. Der Weltmeister von 2006 wird im Sommer den Traditionsclub verlassen. Ob er seine Karriere noch fortsetzt, ist unklar.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung