Zverev: Noch ein Sieg zum Duell mit Nadal

Australian Open       -  Alexander Zverev musste zwischenzeitlich auch mal in seinen Schläger beißen..
Foto: Dean Lewins/AAP/dpa | Alexander Zverev musste zwischenzeitlich auch mal in seinen Schläger beißen..

Nur ein Sieg trennt Olympiasieger Alexander Zverev in Melbourne noch vom wahrscheinlichen Viertelfinal-Knaller gegen den spanischen Tennisstar Rafael Nadal. Dass mit der Ausweisung von Rekordchampion Novak Djokovic aus Australien die Chancen auf seinen ersten Grand-Slam-Triumph gestiegen sind, weiß der 24-Jährige natürlich genau. Aber genauso ist ihm klar, dass bei den Australian Open zuvor Nadal warten könnte - und ihm ein Novum gelingen muss.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!