Rotterdam

Zverev tritt Anfang März beim ATP-Turnier in Rotterdam an

Alexander Zverev       -  Alexander Zverev tritt mit einer Wildcard in Rotterdam an.
Foto: Dean Lewins/AAP/dpa | Alexander Zverev tritt mit einer Wildcard in Rotterdam an.

Die mit rund 1,1 Millionen Euro dotierte Veranstaltung wird vom 1. bis 7. März ausgetragen. Bei den Australian Open hatte der Weltranglisten-Siebte Zverev gegen den serbischen Titelverteidiger Novak Djokovic verloren. Anschließend hatte sich der 23-jährige Hamburger angesichts der Coronavirus-Pandemie wie Djokovic dagegen ausgesprochen, momentan zum gewohnten Turnierkalender mit Reisen von Ort zu Ort zurückzukehren.

© dpa-infocom, dpa:210219-99-512885/2

Themen & Autoren / Autorinnen
dpa
ATP-Turnier
Australian Open
Novak Djokovic
Tennisspieler
Turnierkalender
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!