Sakhir

Zwei Corona-Fälle bei Vettels Team Aston Martin

Sebastian Vettel       -  Im Aston-Martin-Team von Sebastian Vettel gab es zwei Corona-Fälle.
Foto: Kamran Jebreili/AP/dpa | Im Aston-Martin-Team von Sebastian Vettel gab es zwei Corona-Fälle.

Zuvor hatte das Fachportal „racefans.net” über den Vorfall berichtet. Die Mitarbeiter befinden sich bereits in Quarantäne, weitere Vorsichtsmaßnahmen seien getroffen worden, hieß es. Um wen es sich genau handelt und welche Aufgaben die Personen haben, wurde zunächst nicht bekannt.

Am Sonntag startet in der Wüste von Bahrain die Saison der Motorsport-Königsklasse mit geplanten 23 Rennen. Der 33 Jahre alte Vettel aus Heppenheim tritt dann nach seinem Wechsel von Ferrari erstmals für das Team des englischen Autobauers Aston Martin an.

© dpa-infocom, dpa:210326-99-981371/2

Weitere Artikel
Themen & Autoren
dpa
Aston Martin
Autofirmen
Deutsche Presseagentur
Ferrari
Formel 1-Teams
Sebastian Vettel
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!