Rom

Zweisatzsieg: Struff erreicht in Rom zweite Runde

Jan-Lennard Struff       -  Erreichte in Rom die zweite Runde: Jan-Lennard Struff.
Foto: Sven Hoppe/dpa | Erreichte in Rom die zweite Runde: Jan-Lennard Struff.

Struff war Anfang Mai in München erst im Finale gescheitert und vorige Woche in Madrid in der zweiten Runde ausgeschieden. In der italienischen Hauptstadt trifft er nun auf den Weltranglisten-Siebten Andrej Rubljow aus Russland.

Madrid-Sieger Alexander Zverev soll am Mittwoch sein Auftaktmatch bei dem mit 2,083 Millionen Euro dotierten Sandplatzturnier in Rom bestreiten; Qualifikant Hugo Dellien aus Bolivien heißt dann der Gegner für den Weltranglisten-Sechsten.

© dpa-infocom, dpa:210510-99-545346/2

Themen & Autoren / Autorinnen
dpa
ATP-Turnier
Andrej Rubljow
Tennisturniere
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!