Volkach

Altmain: Konflikt zwischen Naturidyll und Freizeitspaß am Fluss

Für die einen gilt er als überlaufen, für die anderen lohnt sich der Ansturm: Der Altmain zwischen Volkach und Schwarzach ist meist stark besucht – das führt zu Konflikten.
Viel Verkehr: Auf dem Altmain in Nordheim und dem gegenüberliegenden Escherndorf treffen Kanufahrer, Stand-Up-Paddler, Badegäste und Fähre häufig aufeinander. Foto: Johannes Kiefer
Gemächlich gleitet der junge Mann auf dem ruhigen Wasser, stehend, das Paddel mit beiden Händen fest umgriffen. Kurz darauf folgt ein Kanu: Seine Insassen stecken mit Tempo ihre Paddel synchron ins Wasser. Sie halten an, als die Fähre ablegt. Es ist Montagnachmittag – und es ist verhältnismäßig ruhig.Ganz anders sieht das an heißen Wochenenden aus.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen