Würzburg

Zimmersuche extrem: Warum Studenten probeputzen müssen

Der Wohnungsmarkt in Franken ist extrem angespannt: Zimmer für Studenten werden auf eBay gehandelt, manche Vermieter verlangen sogar Einzugsprämien.
Symbolbild: Studentenwohnheim
Foto: DragonImages | Symbolbild: Studentenwohnheim

Immer wieder hat Alessia Berninger Internet und Zeitungen nach Anzeigen für kleine Wohnungen oder WG-Zimmer durchforstet. Sie hat unzählige Bewerbungen geschrieben. Sie stand immer wieder samstags beim Besichtigungstermin mit hundert anderen Studenten in der Schlange  am Hauseingang. Sie war bei mehreren WG-Castings dabei - alles ohne Erfolg. Drei Semester lang ist die 19-Jährige von Aschaffenburg nach Würzburg an die Uni gependelt, drei- bis viermal die Woche, bis sie endlich ein Zimmer in einer Dreier-WG im Studentenwohnheim im Stadtteil Hubland gefunden hat.    Wohnen wird immer ...

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat