Münchner Notizen

Neues Auto: Ministerpräsident Horst Seehofer hat seit Donnerstag einen neuen Dienstwagen. Des lieben Friedens willen fährt der aus der Audi-Stadt Ingolstadt kommende Seehofer nun einen schwarzen BMW.
Neues Auto: Ministerpräsident Horst Seehofer hat seit Donnerstag einen neuen Dienstwagen. Des lieben Friedens willen fährt der aus der Audi-Stadt Ingolstadt kommende Seehofer nun einen schwarzen BMW. Zur Sonderausstattung zählt nach Recherchen der Deutschen Presseagentur eine beleuchtete Leiste im Innenraum mit der Inschrift „Freistaat Bayern“. Er habe allerdings von diesem Gimmick nichts gewusst, versicherte Seehofer am Rande einer Sitzung des Landtags. Neuer Seehofer: Wird künftig plakatiert, dass Seehofer für die FDP spricht, so ist das nach Informationen der „Augsburger ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen