NÜRNBERG

Rassistische Kommentare auf Facebook

Ein Mitarbeiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge hat mit einem rassistischen Kommentar im sozialen Netzwerk Facebook für Aufregung gesorgt. Das Bundesamt hatte auf seiner Facebook-Seite am Freitag einen Artikel der „Nürnberger Nachrichten“ über eine deutsche Familie aus Nürnberg ...
Ein Mitarbeiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge hat mit einem rassistischen Kommentar im sozialen Netzwerk Facebook für Aufregung gesorgt. Das Bundesamt hatte auf seiner Facebook-Seite am Freitag einen Artikel der „Nürnberger Nachrichten“ über eine deutsche Familie aus Nürnberg veröffentlicht, die offenbar wegen ihrer dunklen Hautfarbe keine Mietwohnung findet.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen