München

Bayern öffnet Kitas, strenge Hygiene-Regeln für Hotels

Das bayerische Kabinett hat den Plan für die Kita-Öffnung erweitert und Eckpunkte eines Hygienekonzepts für die Öffnung der Hotels ab 30. Mai vorgestellt.
Kabinettssitzung mit Abstand: Unter der Leitung von Ministerpräsident Markus Söder (CSU), tagt die Staatsregierung derzeit im großen Kuppelsaal der Staatskanzlei.
Kabinettssitzung mit Abstand: Unter der Leitung von Ministerpräsident Markus Söder (CSU), tagt die Staatsregierung derzeit im großen Kuppelsaal der Staatskanzlei. Foto: Peter Kneffel, dpa
Die Bayerische Staatsregierung hat am Dienstag weitere Schritte der stufenweisen Lockerung der Corona-Beschränkungen beschlossen. Betroffen von den Maßnahmen sind Kitas, Alten- und Pflege-  und Behindertenheime sowie touristische Einrichtungen und Hotels.Kitas: Nach Pfingsten dürfen deutlich mehr Kinder kommenDie Vorschulkinder sollen ab 25. Mai in die Kitas zurückkehren dürfen. "Diese Kinder sollen die Gelegenheit haben, sich von ihrem Kindergarten verabschieden zu können", erklärte Sozialministerin Karolina Trautner (CSU).
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?