Zauberwelt Wirtshaus: Ausstellung in Regensburg eröffnet

Markus Söder       -  Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern.
Foto: Armin Weigel/dpa | Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern.

Gemütlichkeit, Bier und Stammtisch-Brüder prägen die Wirtshauskultur ebenso wie schwierige Arbeitsbedingungen, Bürokratie und sich wandelnde Essgewohnheiten. Die Ausstellung „Wirtshaussterben? Wirtshausleben!” im Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg befasst sich mit Traditionen und Wandel der Branche. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) bezeichnete das Wirtshaus als emotionale Sache. Dort kämen Menschen zusammen - von der Taufe, über Hochzeiten und den Leichenschmaus bis hin zum Public Viewing.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!