Berichte: Verteidiger de Ligt will zum FC Bayern wechseln

Matthijs de Ligt       -  Matthijs de Ligt jubelt nach einem Tor.
Foto: Tano Pecoraro/LaPresse via ZUMA Press/dpa/Archivbild | Matthijs de Ligt jubelt nach einem Tor.

Der niederländische Abwehrspieler Matthijs de Ligt will nach Medienberichten vom italienischen Spitzenclub Juventus Turin zum deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München wechseln. Das berichtete zuerst der Pay-TV-Sender Sky am Montagabend, ehe auch „Bild” und „Sport Bild” mit ähnlichen Information nachzogen. Demnach soll Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic bereits Kontakt zu Juve aufgenommen haben. Die Vereine äußerten sich bislang nicht zu der Personalie.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!