Einbrecher überfallen 91-Jährigen in seiner Wohnung

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens       -  Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild | Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.

Ein 91-Jähriger hat zwei Einbrecher in seiner Wohnung in Oberfranken überrascht und ist dabei leicht verletzt worden. Verdächtige Geräusche rissen den Mann in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus dem Schlaf, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als er sich in seiner Wohnung umsah, schlug ihm ein Einbrecher auf den Hinterkopf und hielt ihn am Boden fest. Der Mittäter durchsuchte die Wohnung in Bamberg nach Wertgegenständen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!