ERC Ingolstadt künftig ohne Eishockey-Profi Bourque

Eishockey-Profi Chris Bourque       -  Chris Bourque spielt den Puck.
Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild | Chris Bourque spielt den Puck.

Der amerikanische Eishockey-Profi Chris Bourque beendet seine Karriere und stürmt künftig nicht mehr für den ERC Ingolstadt. Wie der DEL-Club am Montag mitteilte, hört der 36-Jährige nach 17 Jahren mit dem Profisport auf. Bourque war im Sommer 2021 vom EHC Red Bull München nach Ingolstadt gekommen. ERC Spielplan ERC Kader ERC News Mitteilung

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!