Mehr Grundschulkinder treten wieder Sportvereinen bei

Schwimmen       -  Kinder lernen schwimmen.
Foto: Julian Stratenschulte/dpa | Kinder lernen schwimmen.

Bayerns Sportvereine haben wieder mehr Zulauf von Grundschulkindern. Seit dem 14. September 2021, dem Start von Schuljahr und einem Gutscheinprogramm in Bayern, haben die Sportvereine bis Mitte Juni 2022 insgesamt 138.011 Neueintritte von Grundschulkindern gemeldet. Wie der Bayerischer Landes-Sportverband am Montag mitteilte, registrierte er im gleichen Zeitraum des Schuljahres 2019/2020 zusammen mit der Bayerische Sportjugend 120.501 und im Schuljahr 2020/2021 60.113 neu in den Vereinen angemeldete Grundschulkinder.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!