Ukrainische Christen feiern in München das Osterfest

Ukrainische griechisch-katholische Gemeinde       -  Gemeindemitglieder besuchen einen Gottesdienst in der ukrainischen griechisch-katholischen Pfarrei.
Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild | Gemeindemitglieder besuchen einen Gottesdienst in der ukrainischen griechisch-katholischen Pfarrei.

Christen aus der Ukraine feiern an diesem Wochenende in München und in umliegenden Gemeinden das Osterfest. Mit einer morgendlichen Auferstehungszeremonie wird am Sonntag der Höhepunkt der Feierlichkeiten zelebriert, wie Wolodymyr Viitovitch, Dekan der ukrainischen griechisch-katholischen Pfarrei in München, erklärte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!