Der Muslim und die Passionsspiele

Oberammergauer Passionsspiele 2020       -  Zwei, die den Passionsspielen Schliff geben: Der neue zweite Spielleiter Abdullah Kenan Karaca (links) und sein Mentor und „Chef“ Christian Stückl.
Foto: Sven Hoppe, dpa | Zwei, die den Passionsspielen Schliff geben: Der neue zweite Spielleiter Abdullah Kenan Karaca (links) und sein Mentor und „Chef“ Christian Stückl.

Der neue Co-Leiter der Oberammergauer Passionsspiele, Abdullah Kenan Karaca, soll einen neuen Blick auf das jahrhundertealte Spektakel werfen. „Es muss jetzt eine neue Generation reinkommen“, sagte Spielleiter Christian Stückl am Dienstag im Oberammergauer Passionstheater bei der Vorstellung seines Leitungsteams.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung