München

MP+Steigende Inzidenzen: Droht jetzt wieder die Maskenpflicht im Klassenzimmer?

Gerade erst bayernweit aufgehoben, könnte die Anordnung, in Schulen Masken zu tragen, mancherorts noch vor den Sommerferien zurückkommen. Bald in Würzburg? Wann was gilt.
Erst Anfang Juli abgeschafft, könnte die Maskenpflicht im Klassenzimmer in einigen Teilen Bayerns noch vor den Sommerferien wiederkommen. 
Foto: Matthias Balk, dpa | Erst Anfang Juli abgeschafft, könnte die Maskenpflicht im Klassenzimmer in einigen Teilen Bayerns noch vor den Sommerferien wiederkommen. 

Es ist noch keine zwei Wochen her, da durften dank niedriger Corona-Infektionszahlen Bayerns Schüler auch an weiterführenden Schulen in den Klassenzimmern erstmals seit Monaten die Masken wieder abnehmen. Unter anderem in der Stadt Würzburg könnte diese Lockerung aber noch vor den Sommerferien erneut rückgängig gemacht werden. Verantwortlich dafür sind die steigenden Inzidenzwerte: So kommt Würzburg an diesem Dienstag auf eine Sieben-Tage-Inzidenz von 23,4 – und damit nahe an den von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) festgesetzten Masken-Grenzwert, der regionalen Inzidenz von 25.Allerdings müssten die ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat