Berlin

Berliner Modewoche läuft sich warm

Modelabels stellen in der deutschen Hauptstadt ihre neuen Kollektionen vor. Insgesamt präsentieren sich bei der Fashion Week bis Freitag etwa 3500 Aussteller bei 200 Veranstaltungen.
Berlin Fashion Week - Greenshowroom
Sommerliches Grün bei Marc Cain. Foto: Jens Kalaene
Promiauflauf bei der Berliner Fashion Week (3. bis 7. Juli): Schauspieler wie Heino Ferch, Veronica Ferres, Bettina Zimmermann, Anja Kling oder Marie Bäumer haben sich bei den Laufstegschauen angesagter Labels sehen lassen. Vor allem bei Laurèl und Marc Cain war der Andrang groß. Am Mittwoch sorgten alpenländische Akzente für Überraschung. Das Kitzbüheler Familienunternehmen Sportalm schickte eine Truppe waschechter Schuhplattler auf den Catwalk, um seine neue Kollektion „Sugar Rush” vorzustellen. Dominant waren neongelbe Akzente zu hellen, oft schlangengemusterten Stoffen. Am Schluss gab es das ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen