Berlin

So werden Bikini und Co wieder sauber

Die Folgen des Sommers sind Flecken auf der Kleidung. Die Badehose, die Badetücher und die Picknickdecke wollen gereinigt werden - aber wie? Experten geben Tipps.
Bikini und Badeanzug
Bikini, Badeanzug und Badehosen werden am besten von Hand im Waschbecken gewaschen. Foto: Franziska Gabbert Foto: dpa
Pullover, T-Shirts und Jeans zu reinigen, macht wenig Probleme. Aber wie sieht es mit dem Bikini aus? Oder dem Reiserucksack? Der Sommer und die Feriensaison bringen ein paar Spezialprobleme mit sich. So werden sie gelöst: - Badekleidung: Das Pflegeetikett wird aus der Badehose und dem Bikini gerne herausgeschnitten. Und nun? Bademode lässt sich bei 30 Grad oder in kälterem Wasser im Fein- oder Schonwaschgang reinigen. Die Hersteller Sunflair und Hunkemöller raten aber dazu, Bademode mit einem Feinwaschmittel von Hand auszuwaschen. Lascana verweist auf den Verzicht von Maschinenwäsche auf jeden Fall bei ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen