Los Angeles

Daniel Brühl hat erneut Chancen auf einen Golden Globe

Als Rennfahrer Niki Lauda hatte Daniel Brühl bereits einmal Chancen auf einen Golden Globe. Jetzt geht er als bester Hauptdarsteller in einer Serie erneut ins Trophäen-Rennen.
Daniel Brühl
Daniel Brühl hat Chancen auf einen Golden Globe. Die Konkurrenz ist allerdings groß. Foto: Willy Sanjuan/Invision/AP
Der in Barcelona geborene und in Köln aufgewachsene Schauspieler Daniel Brühl hat erneut Chancen auf einen Golden Globe. Der 40-Jährige wurde am Donnerstag für seine Rolle in der Krimiserie „The Alienist”, die beim Streamingdienst Netflix zu sehen ist, als bester Hauptdarsteller in einer Serie nominiert. Brühl spielt darin einen Psychologen, der in New York im Jahr 1896 eine Mordserie aufklären soll. Brühl hatte 2014 für seine Rolle als Rennfahrer Niki Lauda im Formel-1-Drama „Rush - Alles für den Sieg” schon einmal Chancen auf einen Golden Globe als bester Nebendarsteller in einem ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen